Dienstag, 14. Mai 2013

Es zwitschert

Hier habe ich eine ganz schnelle und, wie ich finde, wunderschöne Dekoidee für Eure Fenster. Bei uns sind diese kunterbunten, fröhlichen Gesellen schon vor zwei Wochen eingezogen. Ihr braucht dazu schönes Papier - am Besten keins das man kaufen muss (z.B. Kataloge, ausrangierte Garten- und Einrichtungs-zeitschriften mit schönen Fotos), Washi Tapes, diese Schablone, eine Schere und doppelseitiges Klebeband.
Die Vögel mit Hilfe der Vorlage ausschneiden. So gibt man  ausrangierten Zeitschriften eine neue Wertigkeit, sie strahlen als bunte Vögelchen im Fenster. Drauf achten solltet Ihr, dass auf der Rückseite nicht die Beschreibung eines Produktes oder die Werbung eines Gartencenters draufsteht. Sonst ist Euer Vogel ja auf der einen Seite beschrieben. 
Nun mit Washi Tape die Linien auf der Fensterscheibe festkleben, ich mag es ja immer etwas schräg, kann man aber gerade genauso machen.
Und nun der letzte Schritt - die Vögel mit dem doppelseitigem Klebebandstückchen auf dem Bauch so platzieren, das sie bequem auf den Washi Tape - Ästen sitzen.
Fertig!
Ich habe bei der oberen Variante einen ausrangierten Katalog von Gudrun Sjöden genommen, die sind immer so schön farbenfroh. Bei der unteren Variante ein altes Buch und einen Bogen gebrauchtes Geschenkpapier.

Mein Beitrag zum creadienstag und zum kommenden Recycling Freitag. Schnuppert dort mal rein, es gibt so viele schöne kreative Anregungen.

Einen ganz tollen Dienstag wünscht Euch Katrin

Kommentare:

  1. Hallo,

    eine wunderschöne Idee, die ich gleich mal nachmache (ähm, wenn die Fenster geputzt sind....).

    LG
    Charlotte

    AntwortenLöschen
  2. Die sind ja toll!
    Wir müssen dann wohl eher Spechte basteln!
    Supper Idee!
    LG von
    Anke

    AntwortenLöschen
  3. Geniale Idee - das sieht super aus. Und "altes" Papier dafür zu benutzen gefällt mir auch sehr gut - Danke fürs Teilen. Die Fenster können sich sehen lassen!
    Liebe Grüße
    Sabine

    AntwortenLöschen
  4. Oh das schaut wunderschön aus. Eine super Idee und tolle Motivation zum Fenterputzen :)

    AntwortenLöschen
  5. das ist so so schön! Ganz liebe Grüße, Nina

    AntwortenLöschen
  6. Schöne Idee! Gefällt mir richtig gut!

    LG
    Merline

    AntwortenLöschen
  7. Das ist eine tolle Idee. So einfach aber unglaublich wirkungsvoll.
    Ich habe dich in meine Linkliste mit eingetragen.

    Lg Trine

    AntwortenLöschen
  8. Eine total schöne Idee, da bekommt man sofort Lust drauf, es nachzumachen :D Zumal ich alles dafür im Haus habe, allerdings müsst ich erstmal meine Fenster putzen *g*

    Liebe Grüße
    Rebecca

    AntwortenLöschen

Ich freue mich von Euch zu lesen!