Samstag, 4. Mai 2013

Aha, Mai-Himmel

Mein erster Himmelsbeitrag zu  Katjas "In heaven"  ist gerade eben, Samstag 4. Mai 2013 um 10.55 Uhr entstanden. Für mich ist das ein Aprilhimmel, die Bäume werden von der Sonne angeleuchtet, und der Himmel ist grau und trüb und gefährlich. Man weiß nicht so recht was einen heute so wettertechnisch erwartet.


Eigentlich ist der April der Monat "der mit dem Wetter nicht weiß was er will". Lieber Mai, Du weißt es doch: Sonne - Wärme - blühende Blumen und Pflanzen - die ersten Radieschen aus dem Garten - laue Abende mit Freunden auf der Terrasse verbringen. Lass Dich von diesem verrückten Wetter in diesem Jahr nicht durcheinander bringen. Sei einfach Du selbst, lieber Mai.

Auf ein schönes Maiwochenende
Eure Katrin


Kommentare:

  1. Liebe Katrin,

    das hast Du ja herrlich geschrieben. Dein Blick in den Himmel finde ich toll, ein bißchen "gefährlich" bringt doch auch Spannung und Abenteuer ins Leben :-)
    Wobei ich zugeben muss, ich genieße gerade den Sonnenschein.

    Ein paar Sonnenstrahlen teile ich gerne und schicke sie in deine Richtung!

    Ein schönes Wochenende und liebe Grüße,

    Sabine

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Die Sonnenstrahlen sind angekommen - bestes Sonntagswetter, vielen Dank!

      Löschen
  2. April ist vorbei - jetzt kommt stabiles , schönes Wetter!... so mein Plan... die Realität schaut bei mir sehr ähnlich aus wie bei dir ;-)

    AntwortenLöschen
  3. Da schließe ich mich gerne an mit diesem Apell an den Mai.
    Da haben wir ja ein ganz ähnliches Bild eingefangen - Kirschblüten vor bleigrauen Himmel... :-)

    Lieber Gruß,
    Katja

    AntwortenLöschen
  4. Der graue Himmel mit Wattebauschwolken: ich liebe diese Kontraste. Hast du sehr schön eingefangen:) Lieben Gruss von heiDE

    AntwortenLöschen

Ich freue mich von Euch zu lesen!