Donnerstag, 12. September 2013

Beauty is where you findt it - Goldschätze

Als ich meinen Jungs gestern beim Frühstücken erzählt habe das Nic heute Goldschätze sucht, meinte mein Jüngster: "Du hast ja selber noch kein Gold gefunden, obwohl Du ja schon viel älter bist als ich. Aber wenn Du möchtest, darfst Du meinen Goldschatz fotografieren und zeigen!" 
Wie großmütig!!! 
So leicht kann man ein Thema natürlich auch umsetzen. 


Meine wahren Goldschätze sind aber der Goldschatzbesitzer und seine drei Geschwister. Ist doch klar!
Einen schönen Donnerstag, wir sehen uns später bei 12 von 12 im September.
Bis dahin
Eure Katrin

Kommentare:

  1. :D süße idee zum thema
    ja, ich glaube kein schatz der welt ist größer als die eigegen kinder. lieben gruß.

    AntwortenLöschen
  2. Wow, da hat der Goldschatz aber ziemlich viel Gold angehäuft ;-)
    Liebe Grüße, Änni

    AntwortenLöschen

Ich freue mich von Euch zu lesen!