Montag, 2. September 2013

Beziehungen, Beziehungen - immer und überall

Ein Beziehungsbuch war die Vorgabe der lesenden Minderheit. Ich habe eines gefunden, gelesen und bin immer noch begeistert.


Der perfekte Frauenroman: lebensklug, liebenswert, authentisch und von verführerischer Leichtigkeit
Katherine Pancol hat mit diesem Roman ganz Frankreich verzaubert, er hat sie zur beliebtesten Schriftstellerin des Landes gemacht. Im Mittelpunkt stehen zwei Schwestern, die eine hübsch, die andere klug. Jo schreibt einen Roman, die schöne Iris gibt sich als Autorin aus. Das Buch wird ein Riesenerfolg, und das Leben der beiden steht kopf. Und dann gibte es Geliebte, Verlassene, Suchende, Treibende. Und ein junges Mädchen, das die üblichen Probleme hat, erwachsen zu werden. Sie alle reisen mit auf dem Karussell des Lebens, fallen runter, steigen wieder auf, lachen, weinen, verlieren und finden isch. Und natürlich gibt es Krokodile.
Katherine Pancol hat ein überaus kluges und humorvolles Buch geschrieben. Es geht um Liebe, Familie, Lüge, Verrat, kurz, um das Leben selbst.

Und dem kann ich mich nur anschließen. Ein wunderbares Buch, das einen animiert das Leben doch einfach "leicht" zu nehmen, mit all seinen Höhen und Tiefen.
Dann geht auch alles einfach leichter!
Das ist meiner Meinung nach eindeutig die bessere Variante durchs Leben zu gehen. Nicht meckernd, nicht maulend, nicht ernst, sondern einfach nur "leicht"!

Eine ganz klare Empfehlung gibt es für dieses zauberhafte Buch!
Lebensfrohe Grüße
Eure Katrin

1 Kommentar:

Ich freue mich von Euch zu lesen!