Montag, 23. September 2013

Montagsfreude - Nicht immer alles weiß

Heute habe ich ein kleines leichtes Aufhübsch - Projekt für Euch. 
Wir nutzen im Eßzimmer drei weiße CD - Regale vom Schweden als Glas- und Tassenaufbewahrung. Und meine Kinder finden es ganz furchtbar das die nur weiß sind. So langweilig!!!
Beim Ausmisten der alten Katalog fiel mir der von Gudrun Sjöden wieder in die Hände, der einfach wundervoll farbenfroh gestaltet und nach der Saison einfach zu schade zum Wegwerfen ist. Um die schönen bunten Stoffe noch etwas länger anschauen zu können habe ich ihnen, bzw. dem Katalog in dem sie abgebildet sind, eine zweite Bestimmung gegeben.
Ich habe einfach die Größe der Rückwand von den einzelnen Regalfächern gemessen, entsprechende Vierecke auf die einzelnen Seiten übertragen und ausgeschnitten.

Diese habe ich dann mit doppelseitigem Klebeband an einige Rückwände unseres Regals angebracht.



Also mir gefällt es sehr gut und die Jungs haben auch aufgehört zu meckern. Allerdings wäre es ihnen lieber gewesen ich hätte Comicausschnitte eingeklebt.

Das war´s schon mit dem Aufhübschen. Und wir erfreuen uns nun alle an dem schönen bunten Regal!

Und jetzt noch ein paar Infos zu meinem gestrigen ersten Verkaufsevent:
- wir hatten wundervolles Wetter
- es gab sehr viele Besucher
- meine Taschen kamen sehr gut an, jeder fand sie toll, nur gekauft wurde etwas zögerlich. Einige Folgeaufträge müssen nun aber noch genäht werden
- meine Mum, meine Kids und ich hatten einen wirklich schönen erlebnisreichen Tag, der aber leider bei mir von unerträglichen Kopfschmerzen begleitet war, aber heute ist wieder alles gut

Und jetzt geht es ans Klamotten um- und ausräumen. Dabei mach ich immer ne Bestandsaufnahme und einen Einkaufszettel was für die kommende kalte Jahreszeit gebraucht wird. Das ist bei vier Kindern ne ganz schöne Arbeit, mir graut´s, aber da muss ich durch.

Einen ganz ganz tollen Wochenstart wünscht Euch 
Katrin

Kommentare:

  1. Schöne Idee! Mir gefällt der Katalog auch jedesmal....
    Viel Spass beim Kleiderschrank sortieren...
    Herzlichst
    yase

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Katrin,
    na prima, geschafft *grins*
    Kopfschmerzen zum ungünstigsten Zeitpunkt, das war bestimmt die Aufregung bzw. der nachlassende Stress.
    Gut, dass es Dir heute wieder besser geht!
    Kram für vier, alle Achtung, mir reicht es, meine Zwei einzudecken :-)
    Liebe Grüße, Petra

    AntwortenLöschen

Ich freue mich von Euch zu lesen!