Montag, 7. April 2014

Liebster Blog Award

Ka vom Blog Ich und Du hat mich für den Liebster Award nominiert, es geht darum, kleinere Blogs bekannter zu machen. Hier die Regeln:

1. Verlinke die Person / den Blog, der dich nominiert hat.
2. Beantworte die 11 Fragen, die dir gestellt wurden. 
3. Wähle Blogger aus, die unter 200 Follower haben und nominiere diese. 
4. Sag der Person, die du nominiert hast, dass du sie nominiert hast.
5. Überlege dir 11 neue Fragen für die Person, die du nominiert hast!

Eigentlich mach ich ja bei sowas nicht so gerne mit, aber ihre Fragen fand ich einfach gut. 
Darum gibt`s jetzt hier die Antworten. 

1. Wie ist Dein Blog-Name entstanden?
Ich habe sehr lange hin und her überlegt, meine Jungs haben mir auch Vorschläge gemacht (da wäre dann der Name "die Buben aus Oklahoma" rausgekommen). Es sollte etwas mit gutem Leben zu tun haben, dem besten Leben, meinem Leben. Und dann ist mir der Titel von Diane in den Sinn gekommen - Das Beste - das fand ich irgendwie stimmig, hab dann einfach noch den Satz für mich vollendet. Und hier das Lied für Euch:

2. Was hat dich an diesem Tag (wenn Du die Frage beantwortest) besonders gefreut, genervt, berührt?
Als mein Töchterlein heute beim Osterei schälen meinte "Wir könnten doch auch Ostereier kaufen, dann hat der Osterhase nicht soviel Arbeit?!"

3. Welches Lied ist das Erste das Dir einfällt, wenn Du an Deine Kindheit oder Deine Jugend denkst?
Das erste Poplied für das ich mich interessiert habe -  nach der Kinderliederära - war "Take on me" von Aha.


4. Welches Buch würdest Du (oder hast Du auch schon) mehrmals lesen?
Gar keines, außer vielleicht Sachbücher in denen man etwas nachschlägt. Ansonsten mach ich das nicht, es gibt viel zu viele Bücher die ich lesen möchte, da kann ich mich einfach nicht mit "zweimal ein Buch lesen" aufhalten.

5. Welcher Tag im Jahr ist für Dich etwas ganz Besonderes?
Eindeutig, der heilige Abend! Ich liebe Weihnachten und alles was dazu gehört.

6.Wenn Du plötzlich sehr sehr viel Geld hättest und Du müsstest Dich für ein Geschäft entscheiden, in Welchem würdest Du das meiste Geld ausgeben?
In der Wohnwiese Jette Schlund, dort gibt es all die wunderbaren ökologischen Möbel, die ich mir im wirklichen Leben leider nicht leisten kann. Oder vielleicht doch lieber in der Buchhandlung meines Vertrauens?

7. Welches ist Deine neueste Lieblingsbeschäftigung?
Jeden Tag etwas für meine Fitness zu tun. Hab letzte Woche wieder damit angefangen, und es tut mir wirklich gut. Nur Muskelkater hab ich am ganzen Körper.

8. Gibt es einen besonderen Gegenstand, der dir viel bedeutet?
Nein.

9. Wie entspannst Du am Liebsten?
Da hab ich mir ehrlich gesagt noch nie Gedanken gemacht. Es passiert einfach so, z. B. bei leckerem Essen, netter Gesellschaft, einem Bad und beim Lesen.

10. Wie viele wirklich enge Freunde hast Du?
Genau so viele wie ich brauche.

11. Wie bist Du darauf gekommen einen Blog zu schreiben?
Ich habe schon lange verschiedenste andere Blogs verfolgt, und dachte mir, das ich auch sehr viel mitteilen könnte und auch möchte. Also hab ich einfach mal losgelegt.

So, das waren nun meine Antworten.

Und jetzt kommen meine Fragen.

1. Wie startest Du am Liebsten in den Tag?
2. Deine einfachste Do it yourself - Idee?
3. Ein Gericht das immer gut ankommt, vielleicht mit Rezept?
4. Das Buch, welches Du jederzeit weiterempfehlen würdest?
5. Was hast Du noch nie gewagt, würdest es aber gerne einmal ausprobieren?
6. Welche ist Deine Lieblingsjahreszeit und warum?
7. Deine Lieblingsfarbe?
8. Deine allerliebste Zeitungsmeldung wäre?
9. Welches Lied kannst Du Dir immer anhören und jedesmal freust Du Dich darüber?
10. Welche Zeitschriften liest Du regelmäßig?
11. Eine Farbkombination die für Dich immer geht, egal ob bei Kleidung oder Deko?

Und nominieren möchte ich gerne
anne von der annefaktur
Steph von Mini Matriarchin
Lisa von Endlich Zuhause
Angela von der krimserei

Viel Spaß beim Beantworten!
Alles Liebe
Eure Katrin


Kommentare:

  1. Gratuliere zum Award! Und danke für den Einblick in dein Bloggerleben... Deine Kleine ist süss! Ich glaube, das sollte ich den meinen auch mal vorschlagen ;)
    Herzlichst
    yase

    AntwortenLöschen
  2. Hey, Katrin. Danke für die Nominierung. Ich hab' ganz artig auf Deine Fragen geantwortet und mich total drüber gefreut, dass Du an mich gedacht hast!!!!
    Liebe Grüße, Anne

    http://www.annefaktur.de/liebster-award/

    AntwortenLöschen
  3. Das war ja interessant zu lesen! Danke, dass du so viel von dir erzählt hast und wir dich ein bisschen mehr kennenlernen durften. Ich finde es immer total schön, ein wenig mehr über die Leute hinter den Blogs zu lesen. Tausend Dank!!! Ganz liebe Grüße... Michaela

    AntwortenLöschen
  4. Suuuper das du mitgemacht hast und für deine wirklich tollen Antworten!!! :)

    LG
    Ka

    AntwortenLöschen
  5. Respekt für den Muskelkater! Ich bin doch eher die unsportliche Fraktion. Vielen Dank für die Nominierung, ich habe mich sehr gefreut, allerdings bin ich derzeit in einer kleinen "Blogpause" und werde wohl in nächster Zeit nicht die Fragen beantworten. Ich bin auch nicht so ein guter Fragen-Antworter (also im virtuellen Leben, im echten kann ich schon auf Fragen antworten).
    Und wow, du hast schon für Ostern dekoriert, da muss ich mich ja ranhalten. Mach bitte weiter so, dein Blog gefällt mir sehr gut.
    Steph

    AntwortenLöschen

Ich freue mich von Euch zu lesen!