Mittwoch, 16. Juli 2014

Mittwochs mag ich - Hochzeiten

Letzten Freitag waren wir wiedermal auf einer Hochzeit eingeladen. Ich liebe ja Hochzeiten!!! Ein wunderbares Paar das es so richtig ernst meint und hochoffiziell in ein gemeinsames Leben startet, eine gut gelaunte Gästeschar, sonniges Wetter und leckeres Essen. 
Als ich der Braut ein Kompliment zu ihrem Kleid gemacht habe, erklärte sie mir die wunderbare Geschichte dazu. Sie hat es 2008 gesehen und gekauft, sie wusste damals schon das sie es auf ihrer Hochzeit tragen möchte. Sie war zu der Zeit schon mit ihrem jetzigen Mann zusammen, doch mit dem Antrag hat es noch einige Jahre gedauert. Seit sechs Jahren hing das Kleid nun also im Schrank und hat auf seinen Einsatz gewartet. Als ihr Liebster dann im letzten Winter um ihre Hand angehalten hat, war sie überaus glücklich, hat das Kleid aus dem Schrank geholt und anprobiert. Es gefiel ihr immernoch absolut bestens. In sechs Jahren tut sich viel, es war etwas eng und spannte. Doch sie wollte genau dieses Kleid, also gab´s seit letzten Winter für die Braut ab und an mal ne Fitnesseinheit und auch so manches Dessert wurde verschmäht. Aber es hat sich wirklich gelohnt, sie sah klasse aus, es passte perfekt und es passte zu ihr!
Und beschenkt haben wir die Beiden natürlich auch.

Ich habe ein wundervolles Büchlein gefunden, in dem Zeichnungen und Sprüche von Kindern zum Thema "Hochzeit" vereint sind.

So süß! So goldig!

Besonders schöne Stellen haben wir mit "Lesezeichen" markiert.

Die Karte habe ich selbst gebastelt, noch etwas verbesserungswürdig, meinte Sohn Nummer Eins, aber ich bin ganz zufrieden.

Die Geschenkverpackung hat das Töchterlein ausgesucht.

Karte und Buch in einen selbstgenähten Brotkorb von mir gesteckt und fertig war das Geschenk.

Ihr wisst ja, ich liebe Beschenken. Es macht mir so sehr Spaß ein ganz persönliches Geschenk zusammenzustellen. Das Paar hat sich wirklich gefreut.
Und wir haben uns riesig gefreut bei ihrem großen Tag dabei gewesen zu sein.

Jetzt geh ich mal schau´n was die Anderen heute so mögen. Bei Frollein Pfau gibt´s noch viele "gemögte" Sachen.

Einen wundervollen Mittwoch wünscht Euch
Katrin

Kommentare:

  1. Liebe Katrin,

    oh ja ich liebe Hochzeiten auch sehr - eben aus deinen oben genannten Gründen! Eine wunderbare Geschichte mit dem Kleid, ganz fantastisch. Das Buch haben wir auch schon mal verschenkt, weil es so goldig ist. Übringens hast du einen absolut genialen Leitspruch oben auf deinem Blog - einfach genial!!!

    Liebste Grüße,
    Viktoria

    AntwortenLöschen
  2. Also dieses Buch mit den Buchzeichen ist ja ganz allerliebst. Hätte ich das nur schon früher entdeckt ... denn morgen darf ich auf eine Hochzeit ...
    Naja. Dann für's nächste Mal.
    Danke für diesen Tipp!
    Herzlichst
    vonKarin
    ebenfalls aus Franken :D

    vonKarin.blog.de

    AntwortenLöschen

Ich freue mich von Euch zu lesen!