Montag, 2. März 2015

Montagsfreude - die gute Stimmung am Morgen

Ich sag Euch, so lustig ging es heute bei uns schon zu. Ein Gekicher und Geschmunzel und ein "weißt Du noch, gestern". 
Gestern haben wir nämlich mal was ganz Neues und für uns völlig Ungewöhnliches gemacht. Wir haben uns den ganzen Tag ohne Umzuziehen, im Schlafanzug rumgedrückt. Vom Bett an den Frühstückstisch, von da auf´s Sofa zum "Sendung mit der Maus" gucken. Danach haben wir uns noch das Sonntagsmärchen reingezogen und haben gelesen. Einfach nur rumgegammelt. Es war schön, lustig, entspannend und eine ganz neue Erfahrung für uns alle.

Hier das Beweisfoto:

Gegen Abend hat uns dann doch irgendwie die frische Luft gefehlt und wir haben uns mal kurz auf die Terrasse gestellt. Und danach sind wir gesammelt in die Badewanne.

Der Teenie fand das Ganze natürlich völlig uncool, hat aber in Jeans und Pullover trotzdem beim Faulenzen mitgemacht. 
Übrigens, vielen vielen Dank für die zahlreichen Ratschläge und aufmunternden Worte zu meinem Teenie-Medien Post. Ich habe mich wirklich riesig gefreut, sie haben mir gezeigt das wir doch nicht so ganz alleine sind auf dieser Welt als interessierte Eltern, und sie haben mich wirklich aufgemuntert. Ein Update zu diesem Thema wird es auf jeden Fall in den nächsten Tagen hier auf meinem Blog geben.

Einen wunderbaren Start in eine neue Woche wünscht Euch
Katrin

1 Kommentar:

  1. Solche Gammeltage tun unheimlich gut zwischendurch. Immer wollte ich das nicht ;)
    Herzlichst
    yase

    AntwortenLöschen

Ich freue mich von Euch zu lesen!