Montag, 14. September 2015

Montagsfreude - Endlich hab ich ihn

Ich hab´s getan! Schon lange trug ich den Wunsch in mir einen Ebook Reader zu besitzen. 
In unserem Urlaub, den wir ja zuhause verbracht haben, gab es ein unglaubliches Angebot. Mein begehrtes Modell 20 Euro günstiger, an einem Sontag. Ich musste einfach zuschlagen, und habe es bisher nicht bereut.


Ich habe mich für den tolino vision 2 entschieden. Zwei schlagkräftige Argumente standen für den Kauf. Erstens, ich wollte gerne Einen mit offenem System, um das Ebook Angebot unserer Bücherei nutzen zu können (Danke für den Tipp, liebe Mini Matriarchin) und er sollte nicht wasserempfindlich sein, da ich sehr gerne in der Badewanne lese.
Beide Zwecke erfüllt er. Und ich bin so zufrieden. Es macht mir total Spaß darauf zu lesen, das hätte ich echt nicht gedacht. Es ist bequem, leicht und nachts brauche ich kein Licht mehr, was meinen Liebsten ab und an doch sehr gestört hat.

Und zu der Neuigkeit habe ich gleich noch einen Buchtipp für Euch. Mein erstes Ebook-Reader-Buch war "Die Traumnäherin" von E.A. Birk. Es ist ein Fantasyroman, und es hat mir wirklich sehr sehr gut gefallen.
Klappentext (heißt das bei Ebooks auch so?):
Als Annas Mann eine alte Nähmaschine findet und repariert und sie damit arbeitet, beginnen merkwürdige Dinge zu geschehen: Herzenswünsche erfüllen sich, ein Mensch stirbt. Anna versucht, mehr über die Maschine herauszufinden und erfährt, das sie in einen jahrtausendealten Krieg um das Schicksal der Welt geraten ist, indem sie nur überleben kann, wenn sie lernt, ihre besonderen Fähigkeiten zu nutzen.
Ihre Ausbildung führt sie auf einer phantastischen Reise durch Traum und Zeit an die Grenzen ihres Verstandes, und ihr Leben, und das ihrer Familie und Freunde, steht plötzlich Kopf.

Es ist spannend, unheimlich, aber auch voller liebevoller Momente. Es ist flüssig und gut geschrieben, man fühlt sich, als wäre man dabei. Lediglich die verwendeten Begriffe für bestimmte Dinge haben mich etwas irritiert, habe mich dann aber daran gewöhnt.
Eindeutig eine Leseempfehlung für Euch.
So langsam werd ich echt zum Fantasyfan, früher fand ich das immer so unreal, so spinniges Zeug. Aber mittlerweile kann ich mich ganz gut darauf einlassen.

Bei uns regnet es gerade, der letzte Ferientag mit den Kids steht mir bevor, ab morgen geht´s wieder los mit der Schule. Irgendwie bin ich auch froh, die wussten die letzten zwei Wochen echt nicht was sie mit sich anfangen sollen.
Ich glaub wir kuscheln uns aufs Sofa, lesen und backen uns nen Zwetschgencrumble.

Euch einen guten Start in die Woche trotz Regen.
Eure Katrin

1 Kommentar:

  1. So langsam ist mir der Gedanke an ein elektrisches Buch nicht mehr soooo fremd. Hat es doch ganz viele Vorteile, auch.
    Danke für deinen Tipp, ich muss mich nun wirklich mal schlau machen.
    Das Buch hört dich unheimlich an..... Mal schaun ;)
    Herzlichst
    yase

    AntwortenLöschen

Ich freue mich von Euch zu lesen!