Donnerstag, 13. April 2017

12 von 12 im April 2017

Ein ganz normaler Ferientag mit wunderschönem Wetter war der Zwölfte gestern bei uns. Leider hab ich es nicht mehr geschafft gestern abend die Bilder zu verbloggen. Wir kuschelten so wunderbar auf unserem Sofa und haben gemütlich nen Film geschaut, das wollte ich nicht gegen "am Computer sitzen" eintauschen. Aber jetzt schlafen alle, da habe ich schön Zeit mich mal wieder dem Blog zu widmen. Hier also mein gestriger Tag. Noch mehr Zwölfte gibt es übrigens bei Caro.

Am Morgen gab´s Tee und die aktuellen News.

Danach habe ich meine neuen T-Shirts von Grundstoff durchprobiert. Passen leider nicht alle, aber die die passen sind perfekt! Habe dort zum ersten Mal bestellt, es gibt ökologische Mode zum bezahlbaren Preis. 

Und die aussortierten Shirts habe ich dann gleich zu Textilgarn zerschnibbelt. Daraus möchte ich wieder einen Untersetzer für den Tisch häkeln. In Backblechgröße.

Ein fleißiges Bienchen beobachtet. Bei uns summt es überall, so schön!

Das Ostergeschenk vom Kindergarten mit dem Töchterlein "wachsen" lassen. Es sollen wohl Sneakersocken werden.

Sohn Nummer Eins mit seinen Freunden zum Bahnhof gefahren. 

Noch ein paar Osterleckereien besorgt.

Jede Menge Marmelade-Hefezopf-Stullen bei meiner Oma geschmiert.

Unsere Magnolie bewundert. Ich liebe sie heiß und innig!

Ich bügle ja wirklich nur Hemden, Tischdecken, Stoffservietten und Stofftaschentüchern. Aber irgendwie ist das immer trotzdem so viel. Uaahhh!

Mit Sohn Nummer Zwei Englisch geübt.

Zu später Stunde den Abendbrottisch abgeräumt. 

Euch wünsche ich ein wunderbares langes Osterwochenende!!!
Liebe Grüße
Eure Katrin

Kommentare:

  1. Ich habe dich vermisst.... 😉
    Schön, so viel Zeit zum kuscheln....
    Herzlichst
    yase - die jetzt auch das Bügeleisen anwirft

    AntwortenLöschen
  2. Ich dachte es merkt keiner! Ich freue mich sehr von Dir zu lesen. Ganz liebe Grüße!

    AntwortenLöschen

Ich freue mich von Euch zu lesen!