Dienstag, 21. Mai 2013

Ein neues Sommertäschen

Ich bin wieder da, unser Wochenende im Fichtelgebirge war wunderschön. Es gibt natürlich in den nächsten Tagen einen Reisebericht mit den Höhepunkten und ein paar Empfehlungen für Euch. Die Gegend ist wirklich klasse, sehr ruhig und sehr grün.
Doch nun zum Creadienstag - ich hab mir ein neues Täschchen genäht, besser gesagt zwei, es ist nämlich eine Wendetasche. 

Hier die eine Seite


Und hier die Andere


Der Schnitt ist selbstgemacht, Beutelteil unten ein DinA3 Blatt mit abgerundeten Ecken, oben die Einfassung 10cm weniger in der Breite wie das Beutelteil und 12 cm hoch. Ich bin ja ein kleiner Zwerg, und deshalb mache ich die Träger immer etwas kürzer, sonst baumeln die Taschen neben meinen Knien.
Und schon ist sie fertig!

Ich bin da irgendwie immer sehr komisch, wenn ich mir ein neues Teil nähe, hängt es fertig erst ein paar Wochen an unserer Dielengarderobe und ich sehe es mir täglich im Vorbeigehen an, und erst nach ein paar Wochen wird es dann "eingeweiht". Mein Erstgeborener sagt immer "Wie kannst Du das nur aushalten, was Neues nimmt man doch sofort!" Ich kann das auch nicht erklären, muss mich eben noch an meinem Werk ergötzen!

Einen schönen Dienstag wünsche ich Euch, meiner wird heute ziemlich anstrengend, die Spuren, selbst eines Kurzurlaubs, zu beseitigen ist doch immer eine Menge Arbeit.
Liebes Grüßchen
Katrin

Kommentare:

  1. Hach, die ist aber toll geworden, ich arbeite auch gerade an einer neuen Sommertasche.
    Herzallerliebst
    ANNi

    AntwortenLöschen
  2. Da kann man sich ja kaum entscheiden, welche Seite man zeigen möchte; sind beide so schön!
    Tolle Tasche!
    LG
    Julia

    AntwortenLöschen
  3. Oh das ist toll. So etwas liebe ich! Und der Blümchenstoff ist das Beste!!!
    LG DanJJ

    AntwortenLöschen
  4. Taschen kann man ja nie genug haben und die ist Dir echt gut gelungen!
    Liebe Grüße, Änni

    AntwortenLöschen
  5. hach ja, so eine wendetasche. davon kann man eigentlich gar nicht genug haben;-)

    liebe grüße sendet dir michèle

    AntwortenLöschen
  6. Schön geworden! So nähe ich auch gern, ein A4- oder A3-Blatt als Grundform und los geht´s.
    LG Judy

    AntwortenLöschen
  7. Huhu Kathrin,
    ihr habt bei der Auslosung "WElttag des Buches" bei mir gewonnen. Leider habe ich noch keine Adresse von euch.

    Liebe Grüße

    Annette

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Supi, freu mich riesig. Hab Dir schon ne Mail geschrieben. Grüßchen

      Löschen

Ich freue mich von Euch zu lesen!