Donnerstag, 20. März 2014

Beauty is where you find it - März Collage

Dieser Monat war bisher geprägt von Überlegungen für die Füllung der Hochzeitsüberraschungskiste im März. Mir wollte einfach absolut Nix einfallen. Kurz vor knapp, also einen Tag vor Abgabetermin, habe ich bei Frau Tastesheriff das Rezept für die Mitternachtscookies entdeckt. Die Zutaten hatte ich zufällig alle im Haus. Also habe ich losgelegt!
Dazu gepackt haben wir noch einen schnellen Aufguss-Getreide-Cappuccino, das Rezept und ein Kärtchen mit Gedanken zum Frühling.
Leider haben wir das Pärchen am besagten Tag nicht angetroffen, das Körbchen stand noch ein paar Tage bei uns, ich hoffe die Cookies sind nicht zu hart geworden. Aber was soll`s, Cookies sollen ja knuspern.
Und ich bin so erleichtert wieder eine Füllung gefunden zu haben, die zu den beiden Jungverliebten passt und mir aber auch Freude beim Herstellen bereitet hat!
Wer noch nichts über die Hochzeitsüberraschungskiste weiß, hier könnt Ihr nachlesen um was es geht.
Noch mehr wundervolle März-Moodboards findet Ihr heute bei Frau Pimpinella.

Eine wundervolle Restwoche wünscht Euch
Katrin

Kommentare:

  1. Ja, mein Bruder kam auch in den Genuss ein ganzes Jahr lang jeden Monat überrascht zu werden.
    Dabei habe sich aber viele verschiedene Gäste der Hochzeit beteiligt: Geschwister aber auch, Kollegen, Freunde usw.
    Das hat viel Spass gemacht :)
    Liebe Grüße
    Daniela

    AntwortenLöschen
  2. Ein sehr schönes Frühlings-Überraschungs-Moodboard. Da hast Du Dir viel Arbeit für die beiden gemacht. Die Cookies kommen bestimmt gut an. Viele Grüße Synnöve

    AntwortenLöschen

Ich freue mich von Euch zu lesen!