Dienstag, 25. November 2014

Im Sternenrausch - Teil Zwei

Das Töchterlein und ich sind infiziert! Infiziert mit dem Sternevirus! Wir können gar nicht anders. Letzte Woche haben wir uns im Bastelladen noch andere Größen von Motivlochern bestellt und warten sehnsüchtig auf deren Ankunft bei uns.
Bis dahin nehmen wir Vorlieb mit unserem ersten Sternenstanzer, und hübschen unsere Wohnung etwas weihnachtlich auf. Als Material nehmen wir ausrangierte H&M Home Kataloge, die haben so schöne Farben und Muster und sind etwas stabiler, da sie ja dicker sind.





Ich finde es echt total super das auch schon das Töchterlein mit ihren vier Jahren die Sterne lochen kann. Und für sie sind die Sterne wirklich ein zufriedenstellendes Ergebnis.
Und jetzt guck ich mal zum Creadienstag. Mal schau´n was sich da noch Weihnachtliches tummelt.

Einen wunderbaren Tag wünscht Euch
Katrin


Kommentare:

  1. Den Motivlocher kann man immer brauchen und gerade zur Weihnachtszeit darf es gerne Sterne regnen :-)
    Viel Spaß beim Stanzen und sonnige Grüße

    Sabine

    AntwortenLöschen
  2. Voll schön :-) Ich bin auch total im Sternenstanzfieber! Gerade hab ich meinen Adventskranzdings fertig gemacht (Bilder gibts wahrscheinlich Morgen aufm Blog). Mein Renner dieses Jahr: Sterne aus immergrünen Blättern ausgestanzt!
    Liebe Grüße,
    Frauke

    AntwortenLöschen

Ich freue mich von Euch zu lesen!