Montag, 17. November 2014

Unsere Seen vor Ort - der Igelsbachsee

Heute widme ich mich mal dem wunderschönen Igelsbachsee. Als wir am 1. November (bei uns ja ein Feiertag) unseren Ausflug dorthin gemacht haben, fühlten wir uns wie ganz weit weg im Urlaub. So stelle ich mir den "Indian Summer" vor. Hab das Naturschauspiel natürlich noch nicht in echt betrachtet, aber genau so muss es sein.


Hier stehen wir auf dem Damm zum großen Brombachsee. 



Es war einfach wunderbar! So schönes Wetter und ganz wenig Menschen unterwegs, ein Traum. Unterbrochen wurde die Stille ab und zu von einem "Geratter". Man kann nämlich an einem Seil hängend, über diesen See düsen. Hier gibt´s ein Video dazu. Irgendwann will ich das mal machen, aber bisher hab ich mich einfach noch nicht getraut. Vielleicht im nächsten Jahr?!
Wir haben mit den Kindern fast zwei Stunden gebraucht um um den See zu laufen. Allerdings ist unser Töchterlein mit ihren vier Jahren alles alleine gelaufen, was dementsprechend dauert. Für einen Tagesausflug an der frischen Luft also bestens geeignet. Und ein Kletterpark und Einkehrmöglichkeiten sind auch vorhanden.

Und nun zum Schluß das Beste an diesem wunderbaren Novembertag: wir hatten drei Sonnen! Seht Ihr´s?


Einen wunderbaren Start in die Woche wünscht Euch
Katrin

Hier kommt Ihr zu Teil Eins meines Seenberichts.

Kommentare:

Ich freue mich von Euch zu lesen!