Mittwoch, 14. Januar 2015

Mein neues Märchenbuch

Ich liebe es! Und das nicht nur am Mittwoch.
Jahrelang stand es auf meinem Wunschzettel, jahrelang hat die Vernunft gesiegt - du hast ein Märchenbuch, es kommt auf den Text an und nicht die Ausgestaltung, ein Buch für fast 30 Euro das Du eigentlich nicht brauchst sind zuviel, und so weiter , und so weiter.
Doch jetzt habe ich zugeschlagen, in einem Anflug von Unvernunft.


Und es ist so toll. 

So wunderbar gestaltet. 

Mit Lesebändchen, vielen Farben, aber auch eher zurückhaltenden Illustrationen. 

Ich bin begeistert. Täglich nach dem Mittagessen kuscheln wir uns aufs Sofa und es wird ein Märchen gelesen. Die Kinder sind ebenso glücklich darüber wie ich. Allerdings muss ich sie immer wieder daran erinnern das das Buch meins ist. Ganz alleine meins. Nicht das das Töchterlein in einem Anflug von Kreativität die schwarz-weißen Scherenschnitte bunt ausmalt.

So sehr habe ich mich wirklich schon lange nicht mehr über ein Buch gefreut! Ich sollte öfter mal "unvernünftig" sein.

Einen märchenhaften Mittwoch wünscht Euch
Katrin

Noch mehr "Mittwochs mag ich" gibt´s heute wieder bei Frollein Pfau.

Kommentare:

  1. Hallo Katrin,
    Märchen waren bei uns auch immer ganz weit vorne. Ich finde auch nicht, dass man die Kindern vorenthalten muss, wiel viele grausams sind. Meine waren immer ganz begeistert und haben auch immer gerne Märchenfilme angeschaut. Die mussten danach zig mal vorgelesen werden und wehe wenn ich mal ein Wort ausgelassen habe, das wurde sofot bemerkt.
    LG
    Manu

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Wir warten auch schon jedes Jahr an Weihnachten auf die Märchenverfilmungen. Allerdings sorge ich immer dafür das sie das Märchen schon vor dem Gucken kennen.

      Löschen
  2. toll, dass du das buch so wertschätzen und genießen kannst, deine freude steckt richtig an!
    und die illustrationen sind wirklich wunderschön - alleine schon die kunterbunten zwerge und die herrlichen wellen beim fischer :-)
    ganz viel vergnügen weiterhin damit und einen schönen entspannten sonntag wünscht
    koni, die schon lange still mitliest

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich freue mich wirklich sehr wenn sich auch einmal eine stille Leserin zu Wort meldet. Schön das Du da bist!

      Löschen
  3. Oh wie schön <3 Ein Buch der Brüder Grimm darf aber auch in keinem Haushalt fehlen - besonders wenn es so schön gestaltet ist. Geniesse also deinen Anflug von Unvernunftheit und erfreue dich bei jedem Blättern an diesem tollen Buch.

    AntwortenLöschen

Ich freue mich von Euch zu lesen!