Dem tristen Grau entgegen

So, Schluss mit lustig. Ich kann´s nicht mehr sehen, das Grau. Alles ist Grau, das Wetter, der Garten, der Himmel. So geht das nicht. Farbe muss her. Ich hab unseren Essbereich "gebuntet". Das musste einfach sein.
 


Stellt Euch vor, seit gestern scheint die Sonne! Ganz warm, man braucht gar keine Jacke mehr (so kommt´s einem zumindest im ersten Moment vor).
Ich sag´s Euch ich hab sie rausgelockt, die Sonne, mit meinen Farben.

Ein wunderbares Frühlingswochenende wünscht Euch Katrin

Kommentare

  1. Hast du gut gemacht! Herzliche Gratulation :)
    Liebste Grüsse
    yase

    AntwortenLöschen

Kommentar veröffentlichen

Ich freue mich von Euch zu lesen!

Mit Abschicken des Kommentares erklärst Du Dich einverstanden, dass Deine gemachten Angaben zu Name, Email, ggf. Homepage und die Nachricht selber, gespeichert werden.
Du kannst den Kommentar jederzeit selber wieder löschen, oder durch mich entfernen lassen.
Mit dem Absenden deines Kommentars bestätigst du, dass Du meine Datenschutzerklärung sowie die Datenschutzerklärung von Google https://policies.google.com/privacy?hl=de gelesen hast und akzeptierst.
Kommentare, die Direktlinks zu unbekannten, bzw. unersichtlichen Seiten (ohne erkennbare URL-Adresse) beinhalten, werden aus Sicherheitsgründen direkt gelöscht.

Beliebte Posts aus diesem Blog

Ausflugstipp: Der Dinopark im Altmühltal

Geburtstagsspiel für Quizerprobte

Abschied nach 14 Jahren Kita