7 Sachen am Sonntag

7 Bilder von 7 Sachen für die ich an diesem Tag meine Hände gebraucht habe, egal ob für 5 Minuten oder 5 Stunden. Nach einer Idee von Frau Liebe, gesammelt von Frau Grinsestern.

 Einen köstlichen (O-Ton meiner Tochter) Smoothie gemixt

Zwei Unterrichtsbefreiungsanträge verfasst

Risotto von gestern aufgewärmt

Eine Aprikose verspeist

Die Schwimmsachen gepackt...

...um dann doch ins Miniaturland zu gehen (Schwimmbad war leider zu voll)

Das erste Mal seit einem Jahr meine Laufschuhe angezogen und versucht mit dem Hund mitzuhalten - hat nur bedingt geklappt

Schlaft gut Ihr Süßen
Eure Katrin

Kommentare

  1. Ich liebe es, am Sonntag Reste vom Samstag aufwärmen zu können und so die Zeit für anderes zu gewinnen. Sieht sehr gut aus!

    AntwortenLöschen
  2. Auch gute Nacht!! Der Hund muss halt schneller laufen, wenn er so schleicht klappt das nie ;)
    Herzlichst
    yase

    AntwortenLöschen
  3. Na, nach einem Jahr Pause soll der Hund wohl schneller sein... das wird wieder! =)

    AntwortenLöschen
  4. Immerhin hattet ihr gestern Schwimmbadwetter. *g*
    Und joggen ist auch nicht unbedingt meine Stärke..

    AntwortenLöschen

Kommentar veröffentlichen

Ich freue mich von Euch zu lesen!

Mit Abschicken des Kommentares erklärst Du Dich einverstanden, dass Deine gemachten Angaben zu Name, Email, ggf. Homepage und die Nachricht selber, gespeichert werden.
Du kannst den Kommentar jederzeit selber wieder löschen, oder durch mich entfernen lassen.
Mit dem Absenden deines Kommentars bestätigst du, dass Du meine Datenschutzerklärung sowie die Datenschutzerklärung von Google https://policies.google.com/privacy?hl=de gelesen hast und akzeptierst.
Kommentare, die Direktlinks zu unbekannten, bzw. unersichtlichen Seiten (ohne erkennbare URL-Adresse) beinhalten, werden aus Sicherheitsgründen direkt gelöscht.

Beliebte Posts aus diesem Blog

Geburtstagsspiel für Quizerprobte

Zwölf Bilder vom Zwölften Juli

Selbstgenähte Kolleginnengeschenke