Weihnachtliche Fenster Teil Zwei

Nachdem wir es an den Schlafzimmerfenstern ja eher schlicht gehalten haben mit der Weihnachtsdeko, in weiß und hell, hatten wir im Wohnzimmer dieses Jahr richtig Lust auf Farbe.
Wir haben unsere Weihnachtskisten im Keller durchwühlt und sind auch wirklich fündig geworden.





Die Sterne haben wir einfach aus buntem Tonpapier ausgestanzt und dann mit doppelseitigem Klebeband an die Scheibe geklebt. Die Kids haben fleißig geholfen, das war mal wieder ne kreative Familiensause.

Es gefällt uns allen richtig gut. Glitzerig und bunt, genau der Geschmack meines Töchterleins. Doch die Jungs finden es auch klasse.

Euch ein wunderbares erstes Adventswochenende!
Ich freu mich schon so auf´s erste Kerze anzünden!
Ganz liebe Grüße
Eure Katrin

Kommentare

  1. Richtig richtig bunt und fröhlich!
    Frohe Adventszeit euch
    Herzlichst
    yase

    AntwortenLöschen

Kommentar veröffentlichen

Ich freue mich von Euch zu lesen!

Mit Abschicken des Kommentares erklärst Du Dich einverstanden, dass Deine gemachten Angaben zu Name, Email, ggf. Homepage und die Nachricht selber, gespeichert werden.
Du kannst den Kommentar jederzeit selber wieder löschen, oder durch mich entfernen lassen.
Mit dem Absenden deines Kommentars bestätigst du, dass Du meine Datenschutzerklärung sowie die Datenschutzerklärung von Google https://policies.google.com/privacy?hl=de gelesen hast und akzeptierst.
Kommentare, die Direktlinks zu unbekannten, bzw. unersichtlichen Seiten (ohne erkennbare URL-Adresse) beinhalten, werden aus Sicherheitsgründen direkt gelöscht.

Beliebte Posts aus diesem Blog

Geburtstagsspiel für Quizerprobte

Unser Wochenende in Bildern

Stoffservietten ohne Nähen